Dr. med. Melanie Berghofen

Fachärz­tin für Innere Medi­zin

Dr. med. Melanie Berghofen

Beruf­li­cher Wer­de­gang

1997 – 1998

Stu­dium der Bio­lo­gie Uni­ver­si­tät Hei­del­berg

1998 – 2005

Stu­dium der Human­me­di­zin in Hei­del­berg und Toronto, Canada

2001 – 2002

For­schungs­auf­ent­halt an der Uni­ver­si­täts­kli­nik Mont­pel­lier, Frank­reich 

2005 – 2006

Wei­ter­bil­dung Innere Medi­zin in den Städ­ti­schen Kli­ni­ken Frank­furt a. M. Höchst Abtei­lung Kar­dio­lo­gie/Zen­trale Not­auf­nahme

2006 – 2014

Wei­ter­bil­dung Innere Medi­zin im Mar­kus Kran­ken­haus, Frank­furt am Main 

2014

Fachärz­tin für Innere Medi­zin 

2014 – 2016

Wei­ter­bil­dung Nephro­lo­gie im Mar­kus Kran­ken­haus, Frank­furt am Main 

2017

Seit Februar 2017 ange­stellt in der Gemein­schaft­spra­xis Dr. med. Neu­reit­her • Dr. med. Schu­ma­cher und Kol­le­gen